Siehe Fotos (2)

Crypte de l'abbaye Saint-Médard

Museen und Orte von Besuchen Um Soissons
5 Volle Preis
  • Von der ehemaligen Abtei Saint-Médard ist nur noch die präromanische Krypta erhalten, das älteste Bauwerk von Soissons, das auf das 9. Jahrhundert datiert wird. Jahrhundert. Sie bestand aus zehn Kapellen, die durch einen zentralen Gang miteinander verbunden waren, und beherbergte das Grab des Bischofs Saint-Médard sowie die Gräber von Clotaire und Sigebert, den Söhnen und Enkeln Chlodwigs. Das ganze Jahr über werden Führungen angeboten (im Juli und August täglich). Weitere Informationen...
    Von der ehemaligen Abtei Saint-Médard ist nur noch die präromanische Krypta erhalten, das älteste Bauwerk von Soissons, das auf das 9. Jahrhundert datiert wird. Jahrhundert. Sie bestand aus zehn Kapellen, die durch einen zentralen Gang miteinander verbunden waren, und beherbergte das Grab des Bischofs Saint-Médard sowie die Gräber von Clotaire und Sigebert, den Söhnen und Enkeln Chlodwigs. Das ganze Jahr über werden Führungen angeboten (im Juli und August täglich). Weitere Informationen erhalten Sie beim Office de Tourisme du GrandSoissons unter der Nummer 03.23.53.17.37
Service
  • Aktivitäten
    • Konferenzen
    • Workshop für Kinder
  • Dienstleistungen
    • Gebührenfreier Parkplatz
  • Preise
  • Kostenlos
  • Erwachsene
    5 €
Öffnungen
  • vom 1. Januar 2024
    bis zum 30. April 2024
  • Montag
    Geschlossen
    -
  • Dienstag
    Geschlossen
    -
  • Mittwoch
    Geschlossen
    -
  • Donnerstag
    Geschlossen
    -
  • Freitag
    Geschlossen
    -
  • Samstag
    14:30 - 15:30
  • Sonntag
    Geschlossen
    -
Schließen